Menu

Das Narrenmuseum
– klein aber fein...

... ist unser Museumsstüble im Dachgeschoss unserer Zunftstube

Auf ca. 60 qm zeigt die Narrenzunft neben alten Masken, Kappen, Orden und Festabzeichen auch so manches alte Häs aus der Markdorfer Fasnacht. Zum Verweilen und schmökern laden alte Fotoalben und Berichte ein.

Anschaulich wird in einzelnen Arbeitsschritten gezeigt, wie eine Hänselermaske aus Leder und Filz entsteht und wie aus einem Holzblock eine Kaujohlemaske geschnitzt wird.

Liebevoll gestaltet sind unsere Markdorfer Fasnetsfiguren en miniature und kleine Schätze sind die handgeschnitzte Zunftlade aus dem Jahre 1939 und das Narrenbuch von 1885, das viel über die Markdorfer Fasnacht zu berichten weiß.


Eintritt frei!

Haben Sie Lust unser Museum zu besuchen? Gerne öffnen wir Ihnen nach vorheriger Terminvereinbarung.

 

  • Markdorfer Trachten
  • Chronik
  • Mini-Fasnetsfiguren
  • Maskenschnitzen
  • Werkzeuge
  • Ausstellungs-Exponate
 
Impressum | Datenschutz | Disclaimer